Unsere Standorte

Jede Einrichtung befindet sich in einem anderen Stadtteil:

"Freche Flitzer" in Wülfel,
Stadtbezirk Wülfel-Döhren

"Erdenkinder" in Vahrenwald,
Stadtbezirk Vahrenwald-List

"Sternenfänger" in Misburg-Nord,
Stadtbezirk Misburg-Anderten

"Sonnenkäfer" in Badenstedt,
Stadtbezirk Ahlem-Badenstedt-Davensted

Über uns

Der gemeinnützige Verein Kinderlebens(t)räume e.V. wurde 2007 gegründet.


Zweck des Vereins ist, die Lebensqualität für Familien mit Kindern in der Region Hannover zu verbessern. Wir setzen uns auch für gleiche Chancen für behinderte und nicht-behinderte Kinder ein. Bisher können wir leider noch keine integrativen Plätze anbieten.


Unsere Ziele sind:

  • Kindertagesstätten in unterschiedlichen Stadtteilen zu eröffnen und zu betreiben, um damit dem Mangel an Betreuungsplätzen entgegen zu wirken.
  • Die frühe Betreuung und Förderung aller Kinder.
  • Die Interessenvertretung junger Familien.
  • Die Einstellung und Qualifizierung von pädagogischem Fachpersonal.

Die Teams von jeder neu geplanten Kindertageseinrichtung bereiteten sich gemeinschaftlich auf den Betrieb der Einrichtungen vor. Sie beteiligten sich an allen Schritten der Vorbereitung und Planung von dem Erstellen des Konzepts und dem Umbau der Räume und Außengelände bis zur Gestaltung und Ausstattung der Räumlichkeiten.


Der Verein Kinderlebens(t)räume e.V. wurde mit Unterstützung der Werk-statt-Schule e.V. Hannover gegründet. Die beiden Vereine sind auch weiterhin miteinander verbunden.

Hier können Sie unseren Flyer laden: